“Der Norden rockt” für Red Sharks Cheerleader und Dancer

Am vergangenen Sonntag, 02.03.14, fand in Hamburg in der Alsterdorfer Sporthalle gemeinsam mit den Bundesländern Hamburg, Bremen und Niedersachsen unter dem Motto “Der Norden rockt” die diesjährige Landescheerleadermeisterschaft statt. Hier traten alle Altersklassen in den Kategorien Groupstunt, Partnerstunt, Cheerleading und Dance gegeneinander an. Mit dabei natürlich auch unsere Cheerleader und Tänzer.

“Die Stimmung war hervorragend. Die Zuschauer feuerten ausnahmslos alle Teams an und zollten allen Aktiven

für ihre Leistungen mit viel Applaus Respekt. Auch die Stimmung unter den konkurierenden Teams war freundschaftlich und sportlich, welch schöne Erfahrung!” kommentiert Headcoach Stefani Brause.

Es war ein langer harter Tag, umso schöner waren die Ergebnisse der Siegerehrung.

Niemand hätte damit gerechnet, dass die Landesmeisterschaft zu einem so durchschlagenden Erfolg für unsere Teams werden würde.

Insgesamt fünf Teams gingen in unterschiedlichen Kategorien an den Start. Und die Ergebnisse sind drei Landesmeistertitel und zwei Vizemeistertitel. Die zirka 40 Aktiven konnten es kaum fassen.

Den Trainerinnen Stefani Brause, Gesche Hurrelmeyer uns Sandra Grosskreutz bleibt diese Meisterschaft sicherlich noch lange in Erinnerung.

"Red Sharks Minis"
Landesmeister

PeeWee Cheer (bis 11 Jahre)

 

"Dancing Sharks"
Landesmeister

PeeWee Freestyledance
(bis 11 Jahre)

"Red Sharks Dance Team"
Landesmeister

U-17 Junior Themedance
(12-17 Jahre)

"Junior Sharks"
Vizemeister

U-17 Junior Cheer

"Shark Zone"
Vizemeister

Senior coed Groupstunt
(ab 16 Jahre)