Tolle Ergebnisse für Red Sharks bei den German Cheeropen

In der Lipperlandhalle in Lemgo stand am 5. Dezember alles unter dem Motto „Cheer different, cheer better!“.

Dieser Aufforderung kamen über 160 startende Teams nach. Darunter auch 4 Showacts der Red Sharks 

Sophie Lehnardt startete am Vormittag zum ersten Mal in der Kategorie Individual Level 4 und konnte sich bei 10 gemeldeten Startern über Platz 7 freuen. Insbesondere ihr Cheer, alleine vorgetragen vor über 4000 Zuschauern, bekam viel Lob!

Im letzten Showblock am Abend, gingen unsere Danceteams auf die Fläche. Das Junior Danceteam „Dancing Sharks“ konnten mit einer überdurchschnittlichen Leistung punkten und erreichen den 2. Platz. Das Seniorteam „Red Sharks Danceteam“ und das Junior Doubledanceteam „Two Sharks on floor“  überzeugten ebenfalls mit überdurchschnittlichen Leistungen. Beide Teams erreichten den 1. Platz und konnten sich nach Punkten noch weiter verbessern.

„Die Veranstaltung war gigantisch und ein schöner Jahresabschluss für uns“, erläutert Trainerin Stefani Brause. „Nun geht es in die verdiente Weihnachtspause, damit wir im neuen Jahr wieder voll durchstarten können!“