Nordish DanceProject holt Titel

Am 20./21.5.2017 fand bei perfektem Frühlingswetter in der Sporthalle Hamburg die Deutsche Meisterschaft des Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland (CCVD) für Performance Cheer (Dance) und Cheerleading statt. Die besten Teams aus Deutschland, die sich über die Regionalmeisterschaften für diese Veranstaltung qualifiziert hatten, kamen in allen Altersklassen und Kategorien an diesen zwei Tagen zusammen, um den Besten unter ihnen zu ermitteln.

Bereits am Samstag wurde für 13 Tänzerinnen des Kooperationsteams Nordish DanceProject (SG Benefeld-Cordingen und Rot-Weiß-Cuxhaven, wir berichteten darüber) ein Traum wahr! Sie sind ab sofort Deutscher Meister im Senior High Kick.

Bis zuletzt blieb es auf der Deutschen Meisterschaft des CCVD spannend, denn die konkurrierenden Teams hatten ihre Choreographien seit der RM West umgestellt und damit die Karten noch einmal neu gemischt. „Die Nerven lagen bei allen Nordish-Tänzerinnen… und mir… bei der Siegerehrung blank. Es war kaum auszuhalten“, erinnert sich Trainerin Stefani Brause. Als die Verkündung des Titelsieges kam, gab es kein Halten mehr. Zwischen viel Tränen, Jubeln, Lachen und Schreien verliefen die Grenzen fließend. Mit deutlichem Abstand zum Zweit- und Drittplatzierten hat sich das Nordish DanceProject den Titel des Deutschen Meisters 2017 im High Kick mehr als verdient.

Das Team setzt sich zusammen aus Tänzerinnen der CuxDancer Senior (Janica Dahlhaus, Li Michèle Friedrichs, Zoe Ayleen Gabrikowski, Sara-Janine Packiyanathan, Luisa Paulsen, Alena Schulz, Dana Veh) und des Red Sharks Danceteams (Emma Brause, Paulina Brause, Jana-Marie Kleinhans, Jessica Kowalsky, Sophie-Marie Lehnardt, Hanna-Lotta Sadowski). Trainerin ist Stefani Brause (Benefeld) und Hauptorganisatorin im administrativen Bereich ist Gabriele Ewert (Cuxhaven).

Das Team bedankt sich bei allen Unterstützern; die Benefelder insbesondere bei der Firma Sintenso.

Wer Interesse am Tanzen bekommen hat, ist herzlich zum Probetraining des Red Sharks Danceteams eingeladen. Trainingszeit ist montags von 18.30 bis 20 Uhr in der Turnhalle der Freien Waldorfschule Benefeld. Informationen gibt es bei Stefani Brause (0 51 61)94 18 85.

  • nordish-dance-project-titel-01
  • nordish-dance-project-titel-02
  • nordish-dance-project-titel-03
  • nordish-dance-project-titel-04

Simple Image Gallery Extended