compLOGO-rund


SG Benefeld-Cordingen von 1947 e.V.
 

Neue Trikots für die U8 von der Fielmann-Filiale Walsrode
Kürzlich konnten sich die U8-Jugend Kicker der JSG Benefeld/Bomlitz über neue  Trikots freuen. Die glücklichen Kinder sowie Michael Brandt  (Jugendleiter SG Bomlitz-L.), Trainer Uwe von Ackeren und Werner Friedrichsen (1. Vorsitzender SG  Benefeld-C.) bedankten sich mit einem Blumenstrauß bei Stefan Möller, Leiter der Fielmann-Filiale in Walsrode und großügiger Sponsor.
IMG_0334
Es freuen sich: Jarne Kagemann, Linus Böttcher, Felix Leschke, Kenan  Baris, Philipp Nieber, Erin Brodda, Luiz Lichtenberg, Mika Bertram, Max  Joachim, Benjamin Schmidt, Lynn Förster, Ben Bernicke und Patrick Heinze.


Neue Taschen für die F1-Junioren der JSG Benefeld/Bomlitz
vom Salon Carola in Bomlitz

Am Montag vor dem Training der F1-Junioren der JSG Benefeld/Bomlitz gab es eine Überraschung für die Jungs der Erstplatzierten Ihrer Staffel. Sie sollten sich alle mit Ihren Eltern im Salon Carola in Bomlitz treffen, wo auch schon ihr Trainergespann Oliver Wedemeyer und Jörg Kagemann auf sie wartete. Dort wurden sie dann von Carola Arndt, Inhaberin vom Salon Carola in Bomlitz und Bad Fallingbostel, mit nagelneuen Sporttaschen belohnt, welche Sie in Anwesenheit des 1. Vorsitzenden der SG Benefeld-C. den Kids überreichte und Ihnen weiterhin viel Erfolg und torreiche Spiele wünschte. Die Truppe samt Trainern bedankte sich mit einem Blumenstrauß und einer Süßigkeit bei Carola Arndt. Im Anschluss wurde noch ein Foto von den strahlenden Kids gemacht.
DSC03541
Auf dem Bild zu sehen sind:
Carola Arndt, Trainer Oliver Wedemeyer, Bennet Ulbricht, Hannes Allermann, Til Jagusch, Claas Lühmann, Tammo Kühn, Lars Eggers, Trainer Jörg Kagemann, 1. Vorsitzender SG Benefeld-C. Werner Friedrichsen, vordere Reihe v. l. Felix Helmke, Julian Schröder, Fynn Blanke, Kenan Baris und Takumi Wakita.

Tischlerei Walkling aus Benefeld spendierte neue Trikots
compIMG_20161208_171435

Die F1-U9 Junioren können sich über einen Satz neuer Trikots freuen. Die Tischlerei Walkling aus Benefeld spendierte den Jungs die neuen Shirts. Die Jungs um das Trainergespann Jörg Kagemann und Oliver Wedemeyer bedankten sich beim Sponsor mit einem Blumenstrauß sowie dem ersten Tabellenplatz in Ihrer Staffel. Auf dem Bild zu sehen. Trainer + Jugendleiter SG Benefeld-C, Roswitha Walkling, Volker Walkling, Hannes Allermann, Claas Lühmann, Lars Eggers, Bennet Ulbrich, Takumi Wakita, Trainer Oliver Wedemeyer. Sitzend Kenan Baris, Felix Helmke, Til Jagusch, Fynn Blanke und Julian Schröder.

Galabau sponsert neue Trikots für die U13
compU-13_2015

Rechtzeitig zum Start der Rückserie erhielt die U13 Fußballmannschaft der JSG Benefeld / Bomlitz neue Trikots. Gesponsert wurde das neue Outfit von der Firma Galabau, Stefan Eitzmann und Axel Lutat. Der Jugendleiter Dietmar Spiegel, SG Bomlitz-Lönsheide, der Vorsitzende Werner Friedrichsen, SG Benefeld-Cordingen und der Trainer Stefan Weltzien bedankten sich mit einem Blumenstrauß bei den Sponsoren. Die Mannschaft überreichte an Stefan und Axel je einen Restaurant-Gutschein als Dankeschön. Die Sponsoren wünschten der Mannschaft viel Erfolg im neuen Outfit.

Zum wiederholten Male unterstützt Stephan Möller,  Leiter der Fielmann Niederlassung in Walsrode, eine Mannschaft aus unserem Verein.
compIMG_0200compIMG_0192

compIMG_0190Diesmal freut sich die neue U13 über  Trainingsanzüge von Adidas. Mit dem Wunsch dass das neue Outfit die  Spieler zu noch besseren Leistungen anspornt, wurden diese am  Dienstagabend übergeben.
Der 1.Vorsitzende Werner Friedrichsen überreichte  von Vereinsseite den obligatorischen Blumenstrauß und fand ein paar  lobende Worte für das erneute Engagement von Stephan Möller.
Ebenso  bedankte sich der Mannschaftskapitän, Jonas Gotzkowsky, für die Unterstützung und überreichte im Namen des Teams einen  Restaurantgutschein.

 D2-Jgd (U12) zum Vorrundenturnier des Werdercups

“Am heutigen Sonntag fand auf unserer Anlage ein Vorrundenturnier zum Werdercup 2015 statt. Verdienter Sieger wurde nach 15 spannenden Spielen a 20 Minuten, in einem Turnier mit insgesamt 50 Toren, der TBV Lemgo. Bis zum letzten Spiel war aber für Spannung gesorgt. Aber der Reihe nach. Neben 4 Mannschaften mit überwiegend Spielern des Jahrganges 2002 ( TBV Lemgo, RWD Rehden, TSV Immenhausen und TuS Sulingen ) traten auch zwei Mannschaften mit ausschließlich jüngeren Spielern an ( JSG Benefeld-Bomlitz  und MTV Eintracht Celle ). Diese Mannschaften versuchten mit leidenschaftlichem Einsatz, die teilweise gravierenden Größennachteile wettzumachen. Was Ihnen nicht immer gelang. Aber trotzdem muss man diesen Mannschaften Respekt zollen.
Die Mannschaften des älteren Jahrganges untereinander lieferten sich sehr enge Spiele. In diesen 6 Spielen fielen insgesamt nur 3 Tore!  Im letzten Spiel sicherte sich der TBV Lemgo mit einem 1:0 gegen den TSV Immenhausen den verdienten Turniersieg. Zweiter wurde der TuS Sulingen. 3. die RWD Diepholz.
Die Sulinger Mannschaft zeigte nicht nur in der Offensive mit den 2. meisten Toren, sondern auch in der Defensive ( Ohne Gegentor ) eine sehr gute Leistung. Die neuformierte Mannschaft zeigte sich schon erstaunlich eingespielt.”(Internet Tus Sulingen)
„Hinzufügen möchte ich noch dass die Jungs anfangs schon sehr niedergeschlagen waren, weil wir gegen die meisten (älteren) Teams nicht viele Chancen hatten. Aber das Verteidigen auch Spaß machen kann, haben sie speziell gegen den späteren Turniersieger TBV Lemgo gezeigt. Das Spiel wurde "nur" 2:0 verloren.
Alles in allem eine neue und lehrreiche Erfahrung für das Team, welche uns bestimmt nochmal weiterhilft.“ So Trainer Stephan Weltzien.
compIMAG0403 compIMAG0404 compIMAG0405
compIMAG0406    compIMAG0407    compIMAG0408
compIMAG0410 compIMAG0411 compIMAG0412
compIMAG0415    compIMAG0416    compIMAG0419

Neue Trainings Tops für die U9 der JSG Benefeld / Bomlitz
compIMG_9854_Mannschaftsfoto F1 Übergabe Trainingstop der Fa. Martin Bertram-1

Mit neuen Trainings Tops wurde die U9, die  Nachwuchskicker der JSG Benefeld/Bomlitz, von der Firma Bertram ausgestattet. Die Mannschaft, der Trainer Tim Gabler sowie Betreuer Christian Geisler und der
1. Vorsitzende der SG Benefeld-Cordingen Werner Friedrichsen bedankten sich bei der Firma Martin Bertram, Containerdienst aus Honerdingen für das neue Outfit.
Zusätzlich bedanken sich die Mannschaft und der Trainerstab bei der Firma IVU GmbH aus Norderstedt für die Spende von 20 Fußbällen und Trainingsleibchen.


Co Junioren der JSG Benefeld-Bomlitz (Jg.1999) erreichen Kreispokal-Endspiel 2014

compIMG_2908_Kopie
Pünktlich zum Saisonhöhepunkt präsentierte sich unsere Jugendmannschaft in ihren Neuen Trainingsanzügen. Leider brachten diese kein Glück. Nach langen Kampf mussten die Jungs kurz vor dem Ende ein Gegentor hinnehmen, dass zu einer unglückliche 0:1 Niederlage gegen Germania Walsrode (Bezirksliga) führte.
Trotz alledem sind die Trainer Uwe van Ackeren und Ulrich Jantke stolz auf Ihr TEAM.
Falls Ihr Lust und Interesse habt diese Mannschaft zu verstärken, dann kommt doch einmal beim Training vorbei. Trainiert wird Di. + Do. ab 17.30 im Waldstadion Bomlitz.

Nils Rehbein von der ERGO- Versicherung hat die E2
mit neuen Trikots gesponsert
Nils Rehbein von der ERGO-Versicherung ließ es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen die jungen Fußballer tatkräftig zu unterstützen. Mit neuen Trikots und Regenjacken geht es nun weiter gut ausgerüstet in die nächsten Spiele. Auch von dieser Stelle einen herzlichen Dank an Nils Rehbein.
compTrikots

obere Reihe von Links: Sponsor Nils Rehbein, Trainer Manuel Rodriguez, Nils Jantke, Hendrick von Einem,  Leandro Rodriguez, Linus Zalewski, Janne Zeglat, Paul Rupalla, Co Trainer Michael Ulbricht
untere Reihe von Links: Leon Winkler, Joshua Schulz, Luca Marie Ulbricht, Ole Müller
Es fehlen auf den Bild: Paul Matern, Jannik Okon und Lucas Lichtenberg


Nils Rehbein von der ERGO- Versicherung hat die E2 und F1 
mit Regenjacken gesponsert
compRegenjacke

obere Reihe von Links: Sponsor Nils Rehbein, Trainer Manuel Rodriguez, Hendrick von Einem, Nils Jantke, Leandro Rodriguez, Linus Zalewski, Ole Müller, Leon Winkler, Luca Marie Ulbricht, Co Trainer Michael Ulbricht, Paul Rupalla, Janne Zeglat
untere Reihe von links: Wyn Hermann, Ansgar Hemsoth, Jan Luka Busch, Tim Bornemann, Justin Fröhling, Lennart Schnittker, Ilias Waldeck, Ruwen Albrecht, Larsson Staacke, Joshua Schulz
Es fehlen auf den Bild: Paul Matern, Jannik Okon, Lucas Lichtenberg und Justus Dehnbostel

Neue Trikots für die U7 von der Firma Galabau

Mit neuen Trikots wurden U7, die jüngsten Nachwuchskicker der JSG Benefeld/Bomlitz, von der Firma Galabau aus Bommelsen ausgestattet. Die Mannschaft, der Trainer Tim Gabler sowie Betreuer Rene Plonka und der 1. Vorsitzende der SG Benefeld-Cordingen Werner Friedrichsen bedankten sich bei Stefan Eitzmann und Axel Lutat für das neue Outfit.
compIMG_0357
Zur Mannschaft gehören: Niklas Okan, Leon Mattes Kowalski, Enrico Kosielowsky ,Anakin Pfeiffer, Ben Gabler, Grit Barghop, Simon Pessel, Jonas Trau, Fiete Erik Zackschewski, Erik Sommer, Fynn Rene Plonka. Nicht auf dem Foto sind Ian Krüger,Justus Geisler,Noah Bertram.

Regenjacken für die U10 von der Firma Tittmann

Mit Regenjacken wurde die U10 der JSG Benefeld/Bomlitz von der Firma Tittmann Fußböden GmbH aus Walsrode ausgestattet. Die Mannschaft, der Trainer Daniel Friedrichsen und der 1. Vorsitzende, Werner Friedrichsen, bedankten sich bei Michael Küster von der Firma Tittmann für die Regenjacken.
compIMG_0354
Zur Mannschaft gehören: Leon Gieslik, Robin Eitzann, Jacob Hüster, Reike Stoffers, Fabian Küster, Teo Gieslik, Pascal Gellermann, Frederik Mein, Max Wartenberg, Jonas Gotzkowsky, Erik Friedrichsen, Lias Möller, Yannik Schlaefke Luca Feike und Assistent Lennart Möller.

F-Jugend besucht die Feuerwehr Bomlitz
compDSCI0105

Am vergangenen Freitag haben die Fußballer der F1-Jugend die Freiwillige Feuerwehr in Bomlitz besucht und viele Informationen und neue Eindrücke bekommen. Die Führung haben Olav Lichtenberg und Christoph Schnittger übernommen. Schönen Dank dafür.
Die Kinder hatten bei diesem Besuch viel Spaß, anschließend ging es zu MC Donalds nach Bad Fallingbostel wo alle Kinder das gleiche Happy Meal, bezahlt aus der Mannschaftskasse, genießen konnten.

Neue Trikots für die U10 der JSG Benefeld / Bomlitz von der Firma Galabau

Mit neuen Trikots wurde die U10 der JSG Benefeld/Bomlitz von der Firma Galabau aus Bommelsen ausgestattet. Die Mannschaft, der Trainer Daniel Friedrichsen und der Vorsitzende Werner Friedrichsen bedankten sich bei Stefan Eitzmann und Axel Lutat für das neue Outfit.
compE_Jugend Galabau
Zur Mannschaft gehören: Leon Gieslik, Robin Eitzann, Jacob Hüster, Reike Stoffers, Fabian Küster, Teo Gieslik, Pascal Gellermann, Frederik Mein, Max Wartenberg, Jonas Gotzkowsky, Erik Friedrichsen, Lias Möller, Yannik Schlaefke Luca Feike und Assistent Lennart Möller.

Neues von der F1, es muss nicht immer Fußball sein

Heute waren wir mit der ganzen Truppe im Abenteuer Jungle in Verden. Die Kinder und wir hatten viel Spaß.
jungle 1
Ich möchte mich auf diesen Weg bei dem Team vom Abenteuer Jungle bedanken, sie haben uns beim Eintritt erheblichen Preisnachlass gewährt und  jedes Kind 3 Token zur Verfügung gestellt, die sie für sonstige Sachen verwerten konnten wie z. B Airhockey, Autoscotter usw.. Danke schön nochmal dafür.
Gleichzeitig auch ein großes Dankeschön an das Getränkeland Dreyer aus Benefeld, die uns für diesen schönen Tag kostenlos sämtliche Getränke zur Verfügung gestellt haben. Schönen Dank
Auch Danke an Nils Rehbein(Ergo Viktoria Versicherung) unseren Sponsor, dass er es noch so kurzfristig organisiert hat, das die Reserve Trikots so schnell da waren. So das unser Neuzugang Jannik auch ein Trikot hatte und die anderen beiden ein Trikot mit ihren richtigen Namen hatten.
Super und Danke.
Natürlich auch vielen lieben Dank an Christian und Manuela fürs fahren und mit betreuen der Kinder.
jungle 2

Saisonende der F1
comp_Saisonende 2012

Trainer Manuel Rodriguez ist voll des Lobes für die „ganze Truppe“

„Die Saison ist nun zu Ende, und wir haben einen super 2. Platz erreicht.

Bin richtig stolz auf unsere Truppe. Ich persönlich hatte vor Beginn der Saison nicht damit gerechnet.
Michael und mir hat die Saison viel Spaß gemacht mit euren Kindern und Euch. Kann mich nur nochmals bedanken, für Eure große Unterstützung
(Aufbauen, Formular ausfüllen, Kaffee bei Auswärtsspielen usw.) und euer vorbildliches Verhalten bei den Punktspielen außerhalb des Spielfeldes.“

Markus Langemann sponsert D1 mit neuen Trikots
comp_IMG_0027Die Michaelis-Apotheke Benefeld und die Rats-Apotheke Walsrode, unter der Leitung von Markus Langemann, sponserten der D1 einen Satz neuer Trikots. Bei der Übergabe bedankte sich die Mannschaft mit einem Präsentkorb bei Markus Langemann.
comp_IMG_0032
Oben links: Jugendleiter Werner Friedrichsen, Eyüp Akiol, Thorben Klabotsch, Dominik Küking, Renke Stoffers, Lucas-Marvin Schuster, Leon Coors, Jakob Kaschel, Betreuer Kristian Peetz, Sponsor Markus Langemann.
unten links: Jannik Schnittger, Marius Bensch, Kelvin Peetz, Justin-Alexander Müller, Kai-Jasper Sadowski, Lucas Dehmel
Vorne liegend: Maximilian Hüster
Auf dem Bild fehlen: Melvin Grimm und Trainer Thomas Klabotsch

Nils Rehbein von der ERGO Viktoria Versicherung sponsert die F1 mit Trainingsanzügen und Trikot`s

Trainingsanzug:
comp_Sponsor Trainingsanzug
hintere Reihe von Links: Sponsor Nils Rehbein, Trainer Manuel Rodriguez, Ole Müller, Hendrick von Einem, Nils Jantke, Leandro Rodriguez, Luca -Marie Ulbricht, Janne Zeglat, Linus Zalewski und Betreuer Michael Ulbricht.
vordere Reihe von Links: Tim Bornemann, Justus Dehnbostel, Lennart Schnittger, Ilias Waldeck, Justin Fröhling und Paul Rupalla
Trikot:
Besonderheit bei den Trikots ist, das sich jedes Kind seine persönliche Nummer aussuchen durfte und das sein Vorname hinten auf den Trikot steht.
comp_Sponsor Trikot
hintere Reihe von Links: Sponsor Nils Rehbein, Trainer Manuel Rodriguez, Nils Jantke, Leandro Rodriguez, Ole Müller, Hendrick von Einem, Luca -Marie Ulbricht, Janne Zeglat, Linus Zalewski und Betreuer Michael Ulbricht.
vordere Reihe von Links: Ilias Waldeck, Justus Dehnbostel, Justin Fröhling, Tim Bornemann,
Lennart Schnittger, Paul Rupalla.

F 1
F1   10.2012
Hallo Zusammen. Heute haben wir verdient 4 zu 2 gewonnen. Die Kinder haben super gespielt und Micha und Ich sind absolut zufrieden.
Die Bilanz der Hinserie für uns sind 4 Siege und 1 Niederlage. Mit diesem Erfolg habe Ich persönlich nicht gerechnet HUT AB und WEITER SO.
Ablauf nächste Woche
- Dienstag den 09.10 Spiel gegen Heidmark 3 auswärts ( siehe Plan )
- Mittwoch den 10.10 normal Training
- Freitag den 12.10 fällt Training aus
- Samstag den 13.10 gegen Nordheide zuhause ( siehe Plan )
Am 20.10 haben wir um 11 Uhr ein Pokalspiel in Wietzendorf im Plan Hinspielrunde ist er gelb makiert.
Wegen den Trainingsanzügen und Trikots. Ich warte da genauso drauf wir Ihr und sollte ich etwas mehr wissen, werde ich Euch natürlich gleich informieren.
Großes Danke nochmal an Euch, für Eure Unterstützung am und außerhalb des Spielfeldes und für das vorbildliche Verhalten.
Micha und mir hat es riesen Spaß gemacht mit den Kindern und Euch und hoffe das wir so weitermachen.
Trainer Manuel Rodriguez Puga, Betreuer Michael Ulbricht

G-Jugend beim 1.Training

Am vergangenen Freitag startete die neue G-Jugendmannschaft der JSG Benefeld/Bomlitz mit dem 1. Training in die neue Saison. Die meisten Mädchen und Jungen im Alter von 4-6 Jahren waren mit Begeisterung dabei auch wenn einige noch etwas schüchtern Abseits standen. Es ist eine große Herausforderung für den Trainer Tim Gabler bis zum ersten Spieltag, am 15.September um 10.00 Uhr in Benefeld, den Kinder die Grundzüge des Spiels beizubringen.Die Unterstützung durch die Eltern ist sicher, was sich schon beim 1.Training zeigte. Wer noch Interesse hat, kann direkt zum Training freitags von 16.00 – 17.00 Uhr kommen.
comp_IMG_0204 comp_IMG_0205 comp_IMG_0206
comp_IMG_0207 comp_IMG_0208 comp_IMG_0209
comp_IMG_0210 comp_IMG_0211 comp_IMG_0213

 Die E1-Junioren der JSG Benefeld / Bomlitz konnten sich den
WZ-Mini-EM-Titel sichern.

 Die Jungs sind als Portugal angetreten.
Die Vorrunde wurde souverän absolviert, es wurde kein Spiel verloren, 9 Punkte und 10 Tore, was im Verlauf des Turniers auch so blieb.
Das Viertelfinale wurde mit 1:0 gegen Polen gewonnen. Der Gegner im Halbfinale hieß Spanien und konnte mit einem 1:0 bezwungen werden.
Das Endspiel wurde mit einem klaren 2:0 gegen Griechenland gewonnen.
Die Jungs hatten bei bestem Fußball-wetter riesigen Spaß und konnten Überglücklich die Glückwünsche von Hannover 96 Boss "Martin Kind" in Empfang nehmen.
Für den Erstplazierten gab es einen großen Pokal und 20 Freikarten für das Bundesligaspiel am Samstag Hannover 96 vs. 1 FC Kaiserslautern.
Den besten Torschützen konnte die Mannschaft mit Levin Kolbow auch stellen, mit 8 Treffern sicherte sich Levin die Torjägerkanone und bekam zur Belohnung ein Trikot seiner Lieblingsmannschafft HSV mit original Unterschriften.
Die Mannschaft: Levin Kolbow, Niklas Heymann, Rico Artschwager, Louis Klabotsch, Nico Meyer, Leon Lichtenberg,Emanuel Albrecht, Hannes Meyer, Niklas Mohr, Lennard Ulbricht.
Trainer: Michael Karus und Carsten Meyer
comp_Mini-Europameisterschaft 080 comp_Mini-Europameisterschaft 091 comp_Mini-Europameisterschaft 106

comp_Mini-Europameisterschaft 124 comp_Mini-Europameisterschaft 129 comp_Mini-Europameisterschaft 133

comp_Mini-Europameisterschaft 152   comp_Mini-Europameisterschaft 160

Fußballnachwuchs in der SG Benefeld-CordingenIMG_0315
IMG_0313
Wir suchen dringend Nachwuchs in unserer Fußballjugend. Gerade in den unteren Mannschaften fehlen uns die Kinder, denn wir möchten gern in der nächsten Saison wieder mit einer G-Jugend (ab 5 Jahre) starten.
Um möglichst früh Kinder für den Ballsport zu begeistern bietet der Verein Ballspiele für 3-5 Jährige immer
sonntags von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr in der Turnhalle Benefeld an.
 Wir brauchen aber auch Eltern die bereit sind Aufgaben in der Betreuung der Kinder zu übernehmen.
 Weitere Infos: Werner Friedrichsen, Tel. 05161/47169

Neues Outfit für die U17
Stolz präsentierte sich unsere U17 Fußballmannschaft in ihre neuen Trainingsanzüge, gesponsert vom
Renault Autohaus Horst Pankotsch GmbH aus Walsrode. Das Trainer-Duo und die Spieler bedankten sich beim Sponsor, vertreten durch Volker Riebesehl mit einem Blumenstrauß.
IMG_0310
Zur Mannschaft gehören: Thimo van Ackeren, Justus Banser, Niklas Blaase, Stephan Dell, Aaron Dreuter, Domenec Eiding, Chris Freudenberg, Jonathan Kernhoff, Mirco Kersten, Koray Kir, Marcel Köhler,
Moritz Neubauer, Jonas Tlinski, Gundolf-Raimund Walzik Yannek Gas,
sowie den Trainer Orazio Monaco und Said Sado.

Fielmann sponsert neue Trainingsanzüge für die U9
comp_DSCF1182
Rechtzeitig zum Start der Rückserie erhielt die U9 Fußballmannschaft
 neue Trainingsanzüge.

Gesponsert wurde das neue Outfit von der Fielmann Filiale in Walsrode.

Die Mannschaft von Uwe Stoffers und Daniel Friedrichsen bedankten sich bei Stefan Möller mit einen kleinen Präsent.
comp_DSCF1174
hinten stehend von links nach rechts:
Daniel Friedrichsen, Uwe Stoffers, Johanna Gotzkowsky, Lasse Hildebrandt, Leon Nacarenus, Frederik Mein, Jonas Gotzkowsky, Theo Cieslik, Lias Möller, Stefan Möller
Zweite Reihe kniend von links nach rechts:
Reik Stoffers, Robin Eitzmann, Pascal Gellerman, Luca Feike, Jakob Hüster, Lenny Lichtenberg, Erik Friedrichsen, Leon Cieslik
Vorne liegend von links nach rechts: Max Wartenberg, Yannik Schlaefke

Edelsteinhaus Bomlitz sponsert die E1 mit neuen Trainingsanzügen
Die Firma Edelsteinhaus Bomlitz, spendiert der E1  neue Trainingsanzüge.
comp_Edelsteinhaus Bomlitz Sponsor
Die Mannschaft bedankte sich mit einem Blumenstrauß und einen Essengutschein im
Restaurant Rosmarin & Tymian.
Mannschaft: Betreuer Michael Karus,  Nico Meyer, Louis Klabotsch, Levin Kolbow, Hannes Meyer,
Sponsor: Sabrina Albrecht, Rico Artschwager, Leon Lichtenberg, Emanuel Albrecht, Lennard Ulbricht, Niklas Mohr. Es fehlen:Levin Symassek, Harun Özdogan und Trainer Maik Symassek.

Einlaufaktion “ Werder Bremen - 1. FC. Köln “
Die Überraschung war groß, als die SG Benefeld Cordingen eine e-mail vom Sozialmanagement des SV Werder bekam. Elf Benefelder Fußball-Kids sollten bei dem Bundesligaspiel Werder Bremen- 1.FC Köln an der Seite von “Poldis” Kölnern ins Weserstadion einlaufen. Dieses besondere Highlight hat sich der Verein nicht entgehen lassen.
comp_LineUpKids_10links:
 Die Benefelder “ LineUpKids “ in ihren Sponsorentrikots und ihren Betreuern
comp_LineUpKids_52
unten und oben:
Gespannt erwarten die Kids im „Löwengang“ des Weserstadions die Bundesligaprofis.
comp_LineUpKids_44
Aufgrund der seit nun mehr 9 Jahren bestehenden Partnerschaft mit dem SV Werder Bremen und seinem Projekt “ 100 Schulen - 100 Vereine “ haben auch weitere 100 fußballbegeisterte Jugendliche und ihre Betreuer bei herrlichem Herbstwetter einen tollen Nachmittag im Weserstadion erlebt, denn Werder ging als Sieger aus dieser Partie hervor.
comp_031
Für die jungen Teilnehmer an der Einlaufaktion wird dieser Tag etwas ganz besonderes bleiben, denn wer ist schon einmal an der Hand mit “Poldi” und seinen Mitspielern ins Weserstadion eingelaufen?
comp_LineUpKids_92

U18 schafft den Sprung in die Aufstiegsrunde zur Landesliga!
Vor Saisonbeginn wurden wir noch belächelt, da der Start in die Bezirksligasaison nur per Wildcard ermöglicht wurde. Umso höher ist die Leistung in den vergangenen neun Spielen der Bezirksliga zu bewerten. Niemand von uns hatte es für möglich gehalten einen der ersten 3Plätze zu belegen. Vielmehr waren wir glücklich darüber überhaupt noch auf Bezirksebene aktiv sein zu dürfen, nachdem die Punktejagd im Frühjahr mehr als dürftig ausgefallen ist.
Getreu dem Motto „Totgesagte leben länger“, hatten wir nach dem Erreichen der 2.Bezirkspokalrunde (3:0 gegen Faßberg/Hermannsburg), sowie zwei Punktspielsiegen (4:1 in Nienhagen; 3:2 gegen Faßberg/Hermannsburg) plötzlich ein Topspiel in Celle gegen die JSG Herzogstadt. Die WZ schrieb vom „Halten des Platzes an der Sonne“. In einem Spiel das den Namen absolut verdient hatte, zogen wir unglücklich mit 1:2 den Kürzeren. Die folgenden Spiele brachten einen 3:1-Heimsieg gegen Eintracht Elbmarsch und ein verdientes Unentschieden gegen den VfL Westercelle. Übrigens die einzige Mannschaft die das Erreichen der Aufstiegsrunde als Ziel ausgegeben hatte.
So standen nach 5Spielen unglaubliche 10Punkte auf der Habenseite. Als nächstes hatten wir im Bezirkspokal die Westerceller zu Gast. Das Spiel ging mit 1:5 verloren und auch unser Punktspiel beim VfL, gut 14Tage nach dem Pokalaus, war mit 1:6 ein Tiefpunkt in der laufenden Saison. Zwischen diesen Spielen konnte das Heimspiel gegen Nienhagen mit 7:3 gewonnen werden.
Die Pleite in Celle wurde gründlich analysiert. Die fußballerische Klasse war der Mannschaft ohnehin nicht abzusprechen, so dass wir guter Dinge zum Auswärtsspiel nach Hermannsburg gereist sind. Einem Konkurrenten der nach anfänglichen Schwierigkeiten durch zwei überraschende Siege gegen Westercelle plötzlich mitten im Aufstiegsrennen angekommen war.
In einer irren Partie, in der wir schon nach 5Minuten in Rückstand geraten sind, haben wir Dank sehr guter Moral am Ende noch 2:1 gewonnen. Die Tore fielen in den letzen 10Minuten. Dieser Kraftakt war für mich der entscheidende Sieg im Kampf um die ersten Plätze. So sind wir selbstbewusst in unser Heimspiel gegen die Herzogstädter gegangen und konnten in einem gutklassigen und intensiv geführten Spiel, nach zwischenzeitlicher 2:0-Führung am Ende den noch fehlenden Punkt verbuchen! Das wir die Gegentore in den letzten fünf Minuten hinnehmen mussten, tat der anschließenden Feierlaune keinen Abbruch!
Nun haben wir als kleiner Dorfverein die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur Landesliga und damit auf jeden Fall die Quali für die U19-Bezirksliga gesichert. Der Landesligaaufstieg wird angesichts der zu erwartenden Konkurrenz wohl ein aussichtloses Unterfangen, aber wie war das noch:    Totgesagte leben länger !!!
Wir freuen uns auf das kommende Frühjahr! Bis dahin verbleibe ich mit sportlichen Grüßen
Stephan Weltzien
stellvertretend für die U18 der JSG Benefeld/Bomlitz

Der wohl aufregendste Tag der F2-Junioren
Der aufregendste Tag in ihrem jungen Fußballer-Leben wird den F2-Junioren der JSG Benefeld/Bomlitz und ihrem Trainer-Trio Olav und Simone Lichtenberg sowie Manuel Rodriguez-Puga sicher noch lange Zeit in Erinnerung bleiben. Die Mannschaft war beim Bundesliga-Nordderby zwischen Hannover 96 und dem
SV Werder Bremen am Sonntag, 02.10.2011, in der AWD-Arena als Spalier-Kids im Einsatz.
comp__DSC8628
Gewonnen hatte das Team dieses Erlebnis im Rahmen einer Aktion der Walsroder Zeitung und Hannover 96. „Glücksfee“ Karim Haggui hatte die Benefeld/Bomlitzer Bewerbung, die ein Spieler-Vater, Christian von Einem, abgeschickt hatte, aus dem Lostopf gezogen. Durch den knappen 3:2-Erfolg gegen Bremen kletterten die „Roten“ auf den fünften Tabellenplatz – eifrig bejubelt von den Benefeld/Bomlitzer Nachwuchs-Kickern, die nach ihrem Auftritt vor 49.000 Zuschauern in der ausverkauften AWD-Arena von besten Plätzen das Spiel anschauten.
Bereits lange vor dem Spiel durften die kleinen Kicker auf den grünen Rasen und sich vielfach fotografieren lassen. Dann folgten weitere Foto-„Shootings“ in der sogenannten Mixed-Zone vor der aus dem Fernsehen bekannten Sponsoren-Wand. Mit dem Plakat „96 – Gemeinsam Heimstärke zeigen!“ in der Hand standen die kleinen Kicker dann auf dem Rasen und strahlten ihre Idole glücklich an.
Die F2 und die Trainer bedanken sich bei:
Der Walsroder Zeitung und Hannover 96, die uns diesen spannenden Tag ermöglicht haben, sowie bei dem Mietwagenbetrieb Götz aus Bad Fallingbostel, die uns für die Fahrt einen Kleinbus zur Verfügung gestellt haben.
comp__DSC8598